Herzlich willkommen

auf den Seiten der Schützengesellschaft der Stadt Wittingen e.V. von 1617


Vorverkauf für's Bürgerfrühstück gestartet:

Holen Sie sich Ihre Karten bei

Meyer Haustechnik, Neue Straße 1 in Wittingen!

Ausgiebiges Katerfrühstück am Pfingstmontag mit Freigetränken und buntem Bühnenprogramm.

Erwachsene: 22 Euro; Kinder 6 bis 12: 11 Euro


Kinderschützenfest 2024 in Wittingen: Ein Fest für die ganze Familie!

Es ist wieder soweit! Die Schützengesellschaft der Stadt Wittingen von 1617 lädt alle Kinder und ihre Familien herzlich ein zum diesjährigen Kinderschützenfest am Samstag, 18. Mai, ein.

Am Freitag, 17. Mai, versammeln sich die Jugend- und Kinderschützen um 18 Uhr am Wittinger Marktplatz zum feierlichen Zapfenstreich.

Samstag, 18. Mai, geht es dann richtig los! Um 12 Uhr treffen sich alle Teilnehmer auf dem Marktplatz, begleitet vom "Spielmannzug Hankensbüttel" und den "Original Fulauer Blasmusikanten", um gemeinsam zur Nachtweide zu marschieren. Dort erwartet euch ein buntes Programm: Für Spiel und Spaß ist mit Hüpfburg, Kinderkarussell, Kindertanzen, Kinderschminken und verschiedenen Spielstationen gesorgt.

Ein besonderer Moment ist die Proklamation der neuen Majestäten und der anschließende Ehrentanz um 17 Uhr. Und vergesst nicht die Preisverteilung vom Preisschießen um 18 Uhr, bei der unter anderem ein Hover-Board als Hauptpreis winkt!

Das Kinderschützenfest ist eine Veranstaltung, die die ganze Familie begeistern wird.

Kommt vorbei!

Mehr zum Kinderschützenfest

Mehr zum Schützenfest


aktuelles

200 Jahre Bürgerkorps

Das Bürgerkorps feierte kürzlich sein 200-jähriges Bestehen mit zahlreichen Gästen.

[weiterlesen]

Jahreshauptversammlung 2024

Mit der Jahreshauptversammlung eröffnete die Schützengesellschaft Wittingen ihr Schützenjahr. Jörg Berlin wurde wurde zum Oberst des Jägercorps und Kommandeur der Schützengesellschaft gewählt.

[weiterlesen]



Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       

16:00 - 18:00 Übungs-, Preis- und Königsschießen der Kinder und Zeugausgabe

Aufschließen der Nachtweide

14 Uhr Antreten Marktplatz:

Ummarsch zur Nachtweide mit den Wiesenthalern

ab ca. 15 Uhr Schießstand:

Schlüsselorden-, Stadthallenkönigund Königsschießen

18 Uhr Proklamation des Schlüsselorden

16:00 - 18:00 Übungs-, Preis- und Königsschießen der Kinder und Zeugausgabe

Zapfenstreich

18 Uhr Antreten am Marktplatz:

Zapfenstreich mit der Damenkompanie und den Kindern mit den „Orginal Fulauer Blasmusikanten“ und dem „Musikverein Wiesen“

Kinderschützenfest

12 Uhr Rathaus:

Ortsratsempfang der Schützen und Gäste mit den „Original Fulauer Blasmusikanten“ und dem „Musikverein Wiesen“

12 Uhr Marktplatz:

Antreten Sges und Kinder am Marktplatz mit dem „Spielmannszug Hankensbüttel“. Ummarsch zur Kinder - Majestät und dann zum Rathaus und anschl. zur Nachtweide

ab ca. 15 Uhr bis 18 Uhr Schießstand:

Königsschießen, Ortsratpokalschießen

17 Uhr

Proklamation Kinderkönig

Ca. 18 Uhr

Preisverteilung des Kinder-Preisschießens

2 Uhr

Öffentl. Tanzabend mit „Up to Date“ - Eintritt 8 €

Schützenfest

12 Uhr Antreten am Marktplatz

mit dem „Spielmannszug Hankensbüttel“ und den „Orginal Fulauer Blasmusikanten“ und dem „Musikverein Wiesen“ zur Abholung der Majestät, Rückmarsch zum Marktplatz

ca. 13 Uhr Antreten Marktplatz:

Fahnenübergabe, Kommando-Übergabe der Sges, Beförderungen und Ehrungen, Parademarsch Fulau, Ummarsch zur Nachtweide

15 – 17.15 Uhr Schießstand:

Königsschießen

17 Uhr Ende der Scheibenausgabe

19 Uhr

Proklamation der neuen Majestäten, Prämierung Parademarsch, Verleihung Spieß-,

und Jungschützenorden, Ergebnisse Kompanievergleichsschießen

21 Uhr

Öffentlicher Tanzabend mit „DJ Soundpromotion“ - Eintritt 8 €

Schützenfest

12 Uhr Antreten am Marktplatz:

mit dem „Spielmannszug Hankensbüttel“ und den „Orginal Fulauer Blasmusikanten“ zur Abholung der neuen Majestät, Ummarsch zur Nachtweide

ab 12.30 Uhr

Einlass in die Stadthalle - Ohne Essensmarke kein Einlass!!!!

13 Uhr

Schützenessen für Jedermann mit Bühnenprogramm und gemütlicher Ausklang


Besucher seit 17.06.2003

Wir über uns

Die Schützengesellschaft der Stadt Wittingen e.V. von 1617 ist einer der ältesten Schützenvereine Deutschlands, gleichzeitig der älteste Kulturträger der Stadt Wittingen.

Wie anderenorts auch schlossen sich in Wittingen "wehrhafte Männer zu einer Schützengilde zusammen; getreu nach ihrem obersten Gebot zu handeln, die Heimat und die Menschen zu schützen. Höhepunkt des gesellschaftlichen Lebens war schon damals das Durchführen eines jährlichen "Schießfestes mit dem Ausschießen eines Königs.

Auch wenn die Heimat und die Menschen heute durch andere Organisationen beschützt werden, wird die Tradition des Schießens und der Schützenfeste bis heute fortgesetzt.

Jährlich zu Pfingsten wird in unserer kleinen Stadt am Rande der Lüneburger Heide ein Schützenfest abgehalten, dessen Höhepunkt das Ausschießen der Könige ist.

Heute zählt die Schützengesellschaft nahezu 300 Mitglieder, die sich in ein Jäger- und ein Bürgerkorps aufteilen. Insgesamt sind diese wiederum in zwölf Kompanien (darunter zwei Damen- und eine Jungschützenkompanie) untergliedert. Unserer Gesellschaft gehört auch eine Schießsportgruppe an, die zahlreiche Erfolge verzeichnen kann; darunter Teilnahmen und gute Platzierungen an den Landes- und Deutschen Meisterschaften.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.